Trauerredner 2018-11-26T12:02:10+00:00

Unsere Trauerredner

Für eine würdige und angemessene Beisetzung

Wir können auf Trauer-Redner in mehreren europäischen Sprachen (u.a. Englisch, Italienisch, Polnisch, Türkisch, weitere Sprachen sind auf Anfrage möglich) vermitteln. Die Gebärdensprache gehört ebenfalls dazu.

Unsere Trauerredner sind:

Norden: Ted Elsenaar, Silvion Haagen
Mitte: Uwe Langhals, Uwe Möcker, Michael Staal, Darek Urban, Wolfgang Österitz
Süden: Jörg Schnekenbühl

Die Traueransprache kann in einer Friedhofskapelle, direkt an der Grabstätte auf dem Friedhof, in einer Privatwohnung / Restaurant oder im Wald stattfinden.

Außerdem besteht die Möglichkeit unsere Trauerhalle in Remscheid zu benutzen. Hier kann der Tote in würdiger Umgebung aufgebahrt werden. Zur Zeit werden Vorbereitungen getroffen damit  die Trauerrede per Videostream an weitere Trauergäste ( u.a. weltweit)  übertragen werden kann. Wir setzen bei Bedarf moderne Beschallungstechnik ein, sodass auch größere Gruppen bequem zuhören können. Für die Traueransprache benutzen wir gern die Bibelübersetzung des Verstorbenen, oder eine Übersetzung Ihrer Wahl. In der Bibel finden sich zahlreiche Bezugnahmen auf den Tod und Hinweise darauf, das Leben wertzuschätzen.  Einzelheiten lassen sich am besten in einem persönlichen Gespräch klären. Über die Tonanlage können beliebige Tonträger (MP3, CD, Kassette) abgespielt werden.

Preise: nach Aufwand und Fahrstrecke